Aufbruch und  Wandel in eine neue  Lebensphase

Was bietet sich für den Aufbruch besser an, als der Frühling!

Ich liebe mein neues Leben.
Ich liebe mein neues Leben.

Der Frühling ist da und macht es uns vor, wie schön das Erwachen und der Wandel sein kann. Die Blumen bahnen sich ihren Weg aus dem Erdreich und fangen an zu sprießen. Die Natur zeigt sich in einem farbenprächtigen Kleid und die Sonne kitzelt uns mit ihren warmen Strahlen. Zeitgemäß kommt jetzt alles zum Vorschein, was die Natur vor uns versteckt und verborgen hielt. Die Landschaften blühen und bezaubern uns mit ihrer Farbenvielfalt. Alles fühlt sich so lebendig an und wir genießen diese Jahreszeit.

 

Seid mutig und lasst auch euch von dieser geballten Frühlingskraft mitreißen und macht es der Natur gleich - erwacht. Wenn ihr das Gefühl habt, euch von eurem Winterkleid entledigen zu müssen, dann zögert nicht länger und streift es ab. Die neue Jahreszeit ist wie eine Einladung an euch, nicht mehr länger in dem Seelengewand eingehüllt zu bleiben, welches ihr nicht mehr benötigt.

 

Verabschiedet euch von alten Überzeugungen, Gewohnheiten und all die Denk- und Verhaltensweisen, die euch hemmen oder negativ beeinflussen, und begrüßt das neue Leben. Nehmt den Frühling als Botschaft an, den Schritt in eine neue Lebensphase zu wagen. Überwindet euch, um das Alte loslassen zu können, und bereichert euer Seelenleben mit neuen Eindrücken, Erlebnissen und Erfahrungen. Das Leben ist so bunt und jede Farbe hat seine eigene Symbolkraft, die ihr, wenn ihr neugierig seid, entschlüsseln dürft.

 

Zeigt eurer Seele, dass ihr nicht länger zögert, und geht zusammen durch die neue Jahreszeit.

 

 

Margit Schadwill 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dieter Helmer (Freitag, 24 März 2017 13:57)

    Liebe Margit,

    der Frühling ist auch meine liebste Jahreszeit. Die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf, die Blumen blühen und bieten eine große Farbvielfalt. Die Sonne wärmt uns mit ihren warmen Strahlen und bereitet uns eine frohe Stimmung. Das Leben erwacht nach der Winterpause wieder.

    Ich nutze das Frühjahr auch zur Erneuerung und mache auch meinen Frühjahrsputz, in dem ich meine alten Überzeugungen, Gewohnheiten und Verhaltensweisen, die nicht mehr zu mir passen, entsorge. Der Frühling ist auch für mich die Zeit, den ersten Schritt in eine neue Lebensphase zu wagen.

    Nachdem ich mich dazu entschlossen habe, diesen ersten Schritt zu wagen, bin ich nun auf dem Weg zu neuen Eindrücken, Erlebnissen und auch Erfahrungen. Damit ich das Neue alles aufnehmen kann, muss ich den Platz dafür schaffen, in dem ich das Alte los lasse.

    Auch freue ich mich sehr auf die vielen bunten Farben des Lebens und ich bin auch sehr neugierig darauf, die Bedeutung dieser Farben zu entschlüsseln.

    Meine Seele begleitet mich durch die neue Jahreszeit und freut sich gemeinsam mit mir auf die bevorstehenden wunderschönen Erlebnisse.

    Liebe Grüße

    Dieter